Mittwoch, 23. November 2011

Work in Progress 1

Jahaaaa~ ich habe mich mal wieder an ein größeres Bild gewagt :)
Die Skizze entstand zwar auf A4, aber nun ist es doch der große Aquarellblock (24cm x 32cm) geworden...

Nun ja, hier sind ein paar Zwischenschritte bis zum jetzigen Stand:

 


Hier ist die grobe Skizze zu sehen. Ich hab mir ganz schön einen abgerackert mit den Proportionen und auch der Perspektive. Ihn finde ich eigentlich ganz gut gelungen, aber ich mag ihr Gesicht nicht ~__~ Also hier auf der Skizze ist es noch in Ordnung, aber später wird's schlimmer -.-









Hier ist der nächste Schritt: Die Outlines. Das Pärchen habe ich mit einem COPIC Multiliner Sepia 0.05 und einem Sepia 0.1 geoutlined. Die Decken und den Stoff mit Sepia 0.3 Im Hintergrund habe ich angefangen ein Fenster zu skizzieren. Wie man später sehen wird, habe ich die Rose verworfen und mich nur für Fenster entschieden.













Auf diesem Bild ist schon der Maskierfilm zu erkennen. Man sieht, dass ich vorhabe, das Fenster zu füllen. Dort wo es glänzt, ist der Maskierfilm aufgetragen.

 


 
Hier kann schon wunderbar die begonnene Coloration erkannt werden. Es soll ein wunderbarer Nachthimmel werden. Daher habe ich mich für die dunkelsten Blautöne entschieden, die ich habe. Ha, also meine einzigen Töne xD Ich hab die Erfahrung gemacht, dass mein Nachthimmel irgendwie sehr gut ankommt :) Daher versuche ich, diesen hier genauso schön zu machen :)











Nun ja, ich hoffe, dass ich die restliche Coloration nicht versemmeln werde. Denn bisher bin ich mit dem Ergebnis eigentlich zufrieden :) Ich bin gespannt, was daraus wird. Ich habe auch geplant, mit Licht und Schatten zu arbeiten. Aber ob das was wird, werde ich ja dann sehen. 

Schaut aufjedenfall nochmal rein! :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen